Archive | Juli, 2016

Weltpremiere: DJ-Superstar Calvin Harris turnt jetzt die Tables im Madame Tussauds Berlin

“This is what you came for”… “Summer”… “How deep is your love”… das sind nur ein paar seiner großen Songs, die wir tagtäglich im Radio und weltweit in den angesagtesten Clubs hören. Er steht auf der Liste der bestverdienenden DJs der Welt. Seine Musik bringt die Partymeute zum Beben, und das weibliche Geschlecht kommt bei seinem Anblick ebenfalls auf seine Kosten. Das blieb natürlich auch nicht lang anderen verborgen, und somit posiert er mittlerweile auch als Unterwäschemodel. Er hat schon mit Superstars wie Rihanna, Kylie Minogue oder Ellie Goulding zusammen gearbeitet und ist inzwischen auch selber ein Superstar: Calvin Harris. 

IMG_0833Berlin, 14. Juli 2016: Weltpremiere bei Madame Tussauds in Berlin. Presse, Fotografen , Kameraleute tummelten sich an diesem Donnerstag vor den Toren des legendären Wachsfigurenkabinetts am Brandenburger Tor. Zukünftig können ihm alle Fans ganz nah sein. Madame Tussauds holte Calvin Harris pünktlich zur Festival-Saison nach Berlin. Dem Anlass angemessen wurde das Wachsebenbild des Star-DJs bei einer exklusiven Party eingeweiht. Wir waren live bei der Enthüllung für Euch dabei, und es war ein Riesenspektakel. Vor Ort trafen wir Fiona Erdmann. Später plauschten wir mit Sarah Knappik über ihren neuen Kinofilm, bei dem wir ebenfalls live dabei sein werden (Ausstrahlung im August). Collien Ulmen-Fernandes, Jo Weil, Jimi Blue und Cheyenne Ochsenknecht, Bärbel Wierichs, Marc Barthel, Graham Candy, “GNTM”-Model Fata Hasanovic, Jay Khan, Sarah Alles, Kristin Meyer, Philipp Stehler liessen sich dieses Schauspiel ebenfalls nicht entgehen. Wir waren natürlich auch vorne mit dabei, um unserem Calvin Harris ganz nah zu sein. So nah, dass wir mit ihm auf Tuchfühlung gehen konnten und stellten fest, dass durchaus sein zusätzlicher Titel als Unterwäschemodel eine Berechtigung hat. Endlich standen wir mit Calvin Harris, gemeinsam hinterm DJ-Pult… ein Traum!13709868_10207201819219618_7420059571777895936_n

Aber das könnt ihr nun auch!! Denn ab jetzt heißt es also: Feel the Beat – feier den Sommer mit deinen Musikhelden!

Der schottische DJ ist in seiner typischen Pose, mit beiden Händen an den Turntables und intensivem Blick, verewigt, genau so wie er erst die Welt und dann unzählige Eventpress_Harris_2168-1-300x200Herzen erobert hat. Ihr könnt nun mit ihm rocken, mixen und die coolste Party Deutschlands feiern. Seid ganz vorne mit dabei, die das Augmented Reality Set testen. Hier kann der Besucher selber in eine pulsierende Welt eintauchen, ermöglicht durch eine Technologie, die virtuelle und reale Objekte in einen 3-dimensionalen Zusammenhang setzt – eine absolute Neuheit. S- das wird jetzt möglich und so dreht ganz Berlin (im wahrsten Sinne des Wortes) durch. Das war nicht nur „Acceptable in the 80“ sondern: This is what you came for!!

Wer das fantastische Wachsfigurenkabinett noch nicht kennt… Madame Tussauds Berlin hat 2008 eröffnet ist eine von derzeit weltweit 19 Niederlassungen des berühmten Wachsfigurenkabinetts. Bis heute ist Ausstellung um insgesamt 50 neue Figuren vergrößert worden und zeigt derzeit 120 berühmte Persönlichkeiten Lass dich von 125 faszinierend lebensechten Figuren in einer interaktiven Ausstellung in die Welt deiner Stars entführen! Kostüme und beeindruckende Kulissen lassen dich noch mehr in ihre Welt eintauchen! Erlebe deine Lieblings Promi zum Anfassen nah und finde deinen Platz zwischen ihnen. Heute spielst du die Hauptrolle!  Du willst Selfies mit Hollywoodstars wie „Brangelina“ und Johnny Depp mit denen du unsere Promiparty besuchst? Fordere unsere Helden des Sports heraus – blocke Dirk Nowitzki oder verwandele einen Elfmeter gegen Manuel Neuer. Es warten aber auch Persönlichkeiten aus Geschichte & Gegenwart auf dich! Du wolltest schon immer mal in einem IQ -Test gegen Albert Einstein dein Wissen beweisen?… in die Outfits von Lady Gaga schlüpfen? mit Taylor Swift die Bühne rocken?… oder ein Date mit Elyas M‘Barek und George Clooney haben? Bei uns ist alles möglich, sogar eine Reise in eine ferne Galaxie, finde dich wieder zwischen den Helden der STAR WARS Saga. Oder besuche die Welt von Warcraft und besteige den Thron von Azeroth. Wir haben alles ausprobiert, und daraus sind tolle Fotos entstanden.

 

Schaut mal vorbei!

Jean Bork

Moderatorin, Berlin

Moderation Berlin und deutschlandweit

MEHR LESEN ODER KOMMENTIEREN

Eröffnung der LuxusLashes Lounge by Natascha Ochsenknecht

Jeden Abend Abschminken… jeden Morgen wieder “draufschminken”. Jede Frau kennt dieses Prozedere. Oft hat man sich bestimmt schon gedacht: “Warum kann ich nicht einfach immer schön aussehen, ohne dabei viel Zeit zu investieren.” Vieles hat sich geändert und somit auch, dass Zeit noch wertvoller geworden ist. Gerade für Frauen, die mit beiden Beinen fest im Berufsleben stehen, nebenbei den Haushalt erledigen und obendrein noch die Liebsten zu Hause versorgen. Da bleibt weder Zeit noch Lust, sich zu stylen bzw. auch noch zu schminken. Die Lösung liegt klar auf der Hand, und mittlerweileschmückt sich gern jede Frau damit… Wimpernverlängerung hier, Wimpernverlängerung da. Bei einem so grossen Angebot, fällt es jedoch schwer genau das richtige Wimpernstudio zu finden. Hinzu kommt, dass die Qualität stimmen muss, sonst hat man nicht sehr lange Freude von diesem verführerischen Augenaufschlag.

13653293_10207177346687820_6546393523109509220_oDas Suchen hat jetzt ein Ende. Am Abend des 12. Juli 2016 feierten das österreichische Erfolgsunternehmen für Wimpernverlängerungen LUXUSLASHES und Natascha Ochsenknecht die Eröffnung der 1. LUXUSLASHES Lounge by Natascha Ochsenknecht inBerlin-Charlottenburg. Neben Wien, Hamburg und Hannover eröffnete LUXUSLASHES somit seine 4. Lounge im Rahmen eines exklusiven Opening Events. Prominente Gäste wie Cheyenne, Jimi Blue & Wilson Gonzalez Ochsenknecht sowie Sila Sahin, Aminata Sanogo, Tina Ruland, Tanja Bülter, Jo Weil u.v.m. folgten der Einladung und zelebrierten zusammen mit den Verantwortlichen und Freunden der Marke eine gelungene Eröffnungsfeier in den neuen, exklusiven Räumlichkeiten.

Die Lounge schenkt schon beim Eintreten ein tolles Gefühl. Herzliche Mitarbeiter und ein wunderschönes, gemütliches Ambiente sorgen für eine richtige Wohlfühlstimmung. Und das Schöne ist, dass das Angebot über Wimpernverlängerungen hinausreicht. So gibt es hier tolle Kosmetik von LuxusLashes, Armbänder von einem Münchner Label und Shirts in Eigenreation von einer Dame, die dort als allerliebste Hausherrin fungiert. Die Rede ist natürlich von Natascha Ochsenknecht. Sie hat ihr neues Baby direkt in der Nürnberger Strasse eröffnet, gleich in der Nähe der glamourösen Upper Westside in Berlin.

Natürlich haben wir sofort ein paar Worte mit Natascha gewechselt und stellten schnell fest, wie viel Herzblut in diesem Projekt steckt. Wir sagen Euch was… ihre Augen leuchteten beim Erzählen, und das kam nicht nur von den schönen LuxusLashes-Wimpern, die sie natürlich selbst trug. Natascha führte uns nach einen Pläuschen ganz privat durch die Lounge, und verriet uns, dass sie oft auch selbst vor Ort ist.

Kommen wir zu den Fakten: Hier bekommt man wirklich eine hochwertige Einzel-Wimpernverlängerung in Kombination mit bestens geschulten Wimpernspezialisten. Ein Zusammenspiel aus Design, Produktqualität und perfekter Dienstleistung. Eine permanente Qualitätssicherung und beständig durchgeführte weiterführende Trainings aller Mitarbeiter sowie der Einsatz von Original-LuxusLashes™ Anwendungsprodukte sichern den Kundinnen bei jedem Besuch gleichbleibend hohe Qualität. In diesen kurzen Sätzen kann man wirklich sagen, warum sich ein Besuch bei der LuxusLashes Lounge by Natscha Ochsenknecht in höchstem Maße lohnt.

Wir haben noch lange gefeiert und können sagen, Familie Ochsenknecht hat das Herz wirklich am richtigen Fleck. Eine sehr offene und liebenswerte Bande, die jedes Selfie und jede noch so weitere Frage mitmacht. Also überzeugt Euch selbst von diesem tollen Produkt, und trefft Natascha höchst persönlich in der LuxusLashes Lounge in der Nürnberger Strasse gegenüber vom Ellington Hotel.

Schaut mal vorbei!

Jean Bork

Moderatorin, Berlin

Moderation Berlin und deutschlandweit

MEHR LESEN ODER KOMMENTIEREN

Moderatorin Jean Bork bei THE ONE Teaser Session – live

 

13607035_10207155975722337_1183773401162852614_n

Claudia Campus und Jean Bork mit Intendant und alleinigen Geschäftsführer des Berliner Friedrichstadt-Palastes Berndt Schmidt

Der Friedrichstadt-Palast feiert am 6. Oktober die Weltpremiere der THE ONE Grand Show. Gestern gab es für einen ausgewählten Kreis allerdings schon die Möglichkeit an an einer musikalischen Teaser Session, ein Gefühl von der neuen Produktion zu bekommen. Der Ort des Geschehens war die alte Teppichfabrik in Alt-Stralau. Die alte Teppichfabrik von 1865 war der erste Industriebau auf der Halbinsel Stralau. Seit dem Ende der DDR wird der Gebäudekomplex nicht mehr industriell genutzt. Bevor noch in diesem Jahr sein verfallener Charme unwiederbringlich wegsaniert wird und Büros und Lofts entstehen, bekamen wir die letzte Möglichkeit für eine “Zeitreise”.

Die Presse ließ sich dieses Ereignis natürlich nicht entgehen, auch RTL-Exclusiv war vor Ort. Zu den zahlreichen Gästen zählten u.a. Maren Gilzer, Schauspieler Raphael Vogt, Frauenschwarm und Sänger Nevio Passaro, Mc Fitti, Doreen Steinert und viele mehr.

Roman Lob, Brigitte Oelke und die 16-köpfige Show Band des Palastes gaben unter der Leitung von Chefdirigent Daniel Behrens in der einzigartigen Atmosphäre der denkmalgeschützten Fabrik einen Vorgeschmack auf die Zeitreise des jungen Partygastes. Roman Lob verkörpert den Partygast, Brigitte Oelke die seinerzeitige Prinzipalin des Theaters. Die Kompositionen stammen unter anderem aus der Feder der BRIT Award Gewinnerin KT Tunstall und von Gregor Meyle. Jeder dieser einzigartigen Songs sorgte für pures Gänsehautfeeling.

Zur Story:

Nadine Trompka, Claudia Campus, Nevio, Jean Bork, Maren Gilzer

THE ONE Grand Show spielt in einem seit Jahrzehnten leerstehenden Revuetheater. Während einer Undergroundparty erwacht dort in der Fantasie eines jungen Partygängers der Glanz und Glamour der Vergangenheit. In seinem Wachtraum begibt er sich auf die Suche nach dem einen Menschen im Leben, der alles für uns bedeutet – THE ONE.

Ikone und Weltstar Jean Paul Gaultier persönlich entwarf die 500 spektakulären Kostüme. Über 11 Millionen Euro, unser bisher höchstes Produktionsbudget, investiert der Palast in die atemberaubenden Visionen des Showmachers Roland Welke.

Vor und nach der Musiksession gab es ein sommerliches Get Together bei kühlen Getränken und ‘modernen Alt-Berliner’-Snacks. Genau der richtige Moment, um noch einmal über die wunderschöne Darbietung zu sprechen. Alle Gäste waren begeistert!

Natürlich fiebern wir beide schon dem 06. Oktober entgegen… dann gibt es SIE endlich…die GROSSE Show im Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show.

Jean Bork

Moderatorin, Berlin

 

MEHR LESEN ODER KOMMENTIEREN

Berliner Moderatorin Jean Bork auf der Fanmeile

IMG_0594 Jeder kennt SIE… SIE ist im Fernsehen zu sehen… SIE ziert zur Fußballsaison Tageszeitungen mit ihren Bildern… SIE hat einfach diesen Zauber. Die Rede ist von IHR, der FANMEILE in Deutschlands Hauptstadt. Die Fanmeile in Berlin ist die größte Fanmeile in Deutschland und erstreckt sich vom Brandenburger Tor, über die Straße des 17. Juni bis zur großen Querallee. Direkt am Brandenburger Tor ist eine Großleinwand platziert und direkt dort die 94,3rs2 Bühne. Der Radiosender 94,3rs2 ist offizieller Partner der Fanmeile der Fußball EM 2016 am Brandenburger Tor. Was hier abgeht ist wirklich der Wahnsinn! Einige Hörer hatten das Glück, während der EM VIP-Plätze zu gewinnen und durften somit in einem privaten Bereich direkt vor die Bühne. Ohne Gedränge und ohne Anstehen! … und auch noch Essen und Trinken for free. Wir haben alle zusammen mit Sascha Lauterbach, Maren Gilzer und unseren anderen Freunden gesungen und gefeiert.

Hinter der Bühne sieht man ganz genau wie viele Menschen damit beschäftigt sind, dass wirklich alles läuft. Moderatoren, IMG_0534Künstler, Tontechniker, Kameramänner und natürlich der Stage-Manager haben alle Hände voll zu tun. Und Frau Campus und ich mittendrin. Was für ein Spaß und Staunen zugleich. Wenn man “da oben” steht, rutscht dir das Herz in die Hose, aber gleichzeitig hast du einen wahnsinnigen Adrenalinschub. Das Publikum hält treu zu dir und alle haben Spaß.

13576613_10207147409659413_6771183015377407462_o (1)

Graham Candy

Es traten tolle Künstler auf, wie z.B. Graham Candy mit seinem Hit “She moves”, Culcha Candela, Willi Herren und viele mehr. Und er durfte natürlich nicht fehlen… Max Giesinger mit seinem Hit “80 Millionen”.  So Leute, und dieser Moment zu diesem Song, live gesungen auf der 94,3rs2 Bühne, müssen wir Euch einfach zeigen:

Wir haben natürlich alle mitgefiebert bis zum bitteren Ende. Ins Finale ist Deutschland bei dieser EM nicht gekommen, aber WIR sind immer noch Weltmeister! Ihr DFB-Jungs habt eine tolle Leistung gezeigt, auch wenn es bis zum Sieg nicht gereicht hat… soviel kann ich sagen: Hinter Euch stehen mehr als 80 Millionen!!

Danke an 94,3rs2 für dieses sensationelle EM-Erlebnis 2016.

Jean Bork

Moderatorin, Berlin

Moderation Berlin und deutschlandweit

 

MEHR LESEN ODER KOMMENTIEREN

Michalsky StyleNite

13592327_10207137271254737_6774307123173549319_n

Der Meister hat persönlich eingeladen … “10 Years Michalsky” ! Die Michalsky StyleNite ist wirklich DAS Event zur Fashionweek. Ein Abschlussabend, den wir uns natürlich nicht entgehen lassen konnten. Dort angekommen, wurden wir sehr freundlich in Empfang genommen. Das babyblaue Bändchen brachte uns direkt nach oben auf die wunderschöne Dachterrasse des Weekend.

Ein fantastischer Ausblick über Berlin, und viele tolle Gäste erwarteten uns. Es war wirklich alles dort was Rang und Namen hatte. Somit auch die beiden Ladies der letzten Germanys Next Topmodel Staffel. Elena Carriere und GNTM-Siegerin 2016 Kim Laura Hnizdo wurden von Reporten umzingelt. Was aber natürlich uns nicht daran hindert, mit den beiden auch ein Foto zu bekommen und ein wenig zu plauschen. Man redete über die wunderschöne Michalsky Show, bei der jeder Fächer wegen der großen Hitze in Aktion trat. Seine Mode natürlich wieder einzigartig!

 

13590480_10207110172008495_8651526970201993433_n Apropos “Er”… Wo ist er denn hier eigentlich ? Der Meister himself, der große Michael Michalsky. Es dauerte nicht lange, da gab es hinten in einem abgesperrten Bereich Blitzlichtgewitter, als wäre Madonna vor Ort. Da konnte er also nur sein. Nach einem kurzen Abstecher an der Bar… der Weg war weit… haben wir ihn gefunden. Vorbei an den Reportern und Kamerateams von Promiflash und RTL, haben wir ihn entdeckt. Einen Mann, auf den der Begriff Modeschöpfer besser trifft als Designer. Denn er hat wirklich was erschaffen und das seit 1995. Dieser Mann hat nicht nur ein unglaubliches Talent, sondern auch das Herz am richtigen Fleck. Denn was viele nicht wissen ist, dass er bis zum Ende seines Studiums 1992 nebenbei im London Lighthouse-Hospiz für AIDS-Kranke arbeitete.

Es war ein grandioser Abend. Die Michalsky StyleNite war der krönende Abschluss der Fashionweek in Berlin.

Liebe Grüsse…

Jean Bork

Moderatorin, Berlin

Moderation Berlin und deutschlandweit

 

MEHR LESEN ODER KOMMENTIEREN