Jean unterstützt PINK BALL BERLIN

Sophies Geschichte

Im vergangenen Jahr wurde bei Sophies Mutter Debra, die in England lebt, Brustkrebs Stufe 2 diagnostiziert. In diesem Moment startete ihr kräftezehrender, langer Kampf. Sophie hatte keine Wahl, sie musste die meiste Zeit in Berlin bleiben und versuchen, abgesehen von einigen kurzen Besuchen in der Heimat, ihre Mutter von hier aus zu unterstützen. Zu diesem Zeitpunkt reifte in ihr der Entschluss, mit dem Pink Ball etwas für den Kampf gegen Brustkrebs zu tun. Nachdem ich Sophies Geschichte in der BZ gelesen hatte, entschloss ich mich, sie so viel wie möglich zu unterstützen- es hörte sich für mich nach einer wirklichen Herzensangelegenheit an. Die komplette Geschichte könnt ihr auf www.pinkballberlin.de nachlesen.

Pink Ball Berlin

Das Event soll als ganzheitliche Reise eines jeden Teilnehmers begriffen werden, wir wollen allen Teilnehmern das Thema Diagnose Brustkrebs, Behandlung sowie Heilungsprozess nahe bringen. Experten von Holmes Place werden als über ganzheitliche Fitness informieren, Spa-Spezialisten bieten Spa-Probierstunden an und Mediziner bringen die Teilnehmer auf den neuesten Stand, wie sie ihren Körper bewusst wahrnehmen und Krebs bei sich frühzeitig erkennen können. Im zweiten Teil des Abends wird während einer Gala mit Buffet, Getränken und einer Tombola gefeiert. Der Abend wird musikalisch von Shon Abram, DJ Soulsider und Alexander Hippiecore begleitet.

Mit dem Pink Ball Berlin, der am 10. Mai in einem von Berlins schönsten Fitnessstudios, dem Holmes Place Fitness und Spa Potsdamer Platz, stattfinden wird, soll mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung für Brustkrebs erreicht werden. Organisiert wurde das Event von Sophie Power gemeinsam mit Brustkrebs Deutschland e.V., Holmes Place Fitness und Spa und mir selbst. Einen ganzen Tag lang wird es während eines ganzheitlichen Wellness–Tags darum gehen, die Aufmerksamkeit für Brustkrebs zu fördern und Geld zu sammeln, welches wir Brustkrebs Deutschland e.V. und Breakthrough Cancer UK spenden möchten.

Viele Prominente haben bereits zugesagt. Es kommen u.a. Regisseur Florian Froschmayer, Schauspielerin Victoria Sturm, Tenor Tobey Wilson, Schauspielerin Barbara Schöne, Schauspieler Bülent Sharif, Miss Germany 2010 Anne-Julia Hagen, Schauspieler Frank Kessler , DSDS- Kandidatin Oksana Kolenitchenko, Schauspieler Martin Stange etc.

Jean Bork, Moderatorin Berlin

Moderation Berlin und deutschlandweit

Hierzu gibt es noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar