walk of fashion 2012

Am Wochenende schickten wieder zehn verschiedene Berliner Jungdesigner insgesamt 100 Models auf den alljährlichen „Walk of Fashion“ durch die Hauptstadt.

Die Presse war auch dieses Jahr wieder erfolgreich vertreten und sicherten sich die besten Plätze.

Die Grolmannstraße, Kurfürstendamm und Bleibtreustraße wurden zum Laufsteg der größten öffentlichen Modenschau Berlins, bevor die Kollektionen einer Jury am Savignyplatz präsentiert wurden.

Moderiert wurde der walk of fashion wieder von der Berliner Moderatorin Jean Bork.

Im Anschluss wurden ” Die beste Kollektion”“Das beste Einzelstück” und“Der beste  Jungdesigner” vom Initiator der Veranstaltung, Civan Ucar, ausgezeichnet.

Hierzu gibt es noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar